Startseite | Impressum | Datenschutz | Satzung | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Termine

  • Die 49.Vorstandssitzung findet am Mittwoch, 25.01.2017 , um 18:00 Uhr im Alten Rathaus, Büro Bürgermeister Wittmann statt
  • Die 50.Vorstandssitzung findet am Dienstag, 23.05.2017 , um 17:00 Uhr im Alten Rathaus, Büro Bürgermeister Wittmann statt

Stammtisch des Fördervereins

Der Förderverein der Bayer. Landesfestung Ingolstadt e.V. veranstaltet einen regelmäßigen Stammtisch, zu dem alle Mitglieder und Freunde eingeladen sind.
Er findet jeweils am 2. Freitag eines jeden Monats jeweils ab 19:00 Uhr im Vereinsheim der "Wasserrose" Rechbergstraße in der Caponniere der Fronte Rechberg statt.

Festungstag am 11.06.2017

Beinahe 200 Jahre ist es her, als Ludwig I. beschloss, Ingolstadt zur Landesfestung ausbauen zu lassen. Die alte Festung aus dem 16. Jahrhundert war ja 1799 von den Truppen Napoleons geschleift worden. Die Kavaliere, Kasernen und Kasematten, die der Bayernkönig ab 1828 rund um die Altstadt errichten ließ, gelten bis heute als die größte und teuerste Baustelle, die es jemals im Freistaat gegeben hat. Letztendlich dienten die Festungsanlagen des 19. Jahrhunderts niemals Verteidigungszwecken. Dennoch gehören sie heute zu den wichtigsten Eckpfeilern unserer Stadtgeschichte und sind bedeutende touristische Anziehungspunkte. Um die beeindruckenden klassizistischen Bauwerke einem breiten Publikum bekannt zu machen, haben die Stadt, der Förderverein Bayerische Landesfestung Ingolstadt und der Historische Verein Ingolstadt schon vor einigen Jahren einen Festungsrundgang ausgeschildert. Der Festungstag Ingolstadt, zu dem wir heuer zum fünften Mal einladen, soll ebenfalls unsere Festungsgeschichte ins Blickfeld einer breiten Öffentlichkeit rücken.

Den Zeitplan und die einzelnen Führungen Können Sie hier erkunden.

Exkursion zum Fort Prinz Karl

Foto:Tobias Schönauer

Durch umfangreiche Verkehrssicherungsmaßnahmen in den vergangenen Jahren und die Kooperation zwischen der Immobilien Freistaat Bayern und dem Bayerischen Armeemuseum wurde nun die Möglichkeit geschaffen, in diesem hochspannenden Gebäude Führungen anzubieten.

Individuelle Führungen
In den Sommermonaten (Juni bis Oktober) findet jeden zweiten Sonntag im Monat eine Führung statt. Beginn ist um 14.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Karten vorab an der Kasse des Neuen Schlosses in Ingolstadt gekauft werden müssen!
Vor Ort besteht keine Möglichkeit mehr, an der Führung teilzunehmen.

Gruppenbuchungen
Gruppen müssen mindestens drei Wochen vor dem Wunschtermin über das Bayerische Armeemuseum eine Führung buchen.

Weitere Informationen können Sie hier erfahren.